Saftpreise

Produktname Produktinhalt Besonderheiten Abfüllung Preis € je 100 ml Preisgruppe im Ausschank
Apfelsaft roh Gemischte Äpfel aus dem Garten von Familie Johannsen-Wille in Rönneburg, 46° Oechsle, gemostet am 29. Oktober 2017. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 12,83 + Bag-in-Box € 3,50 + 5 l = € 20,25 + Bag-in-Box € 3,50 0,63 5
Apfelsaft roh Gemischte Äpfel aus dem Garten von Familie Johannsen-Wille in Rönneburg, 48° Oechsle, gemostet am 13. Oktober 2019. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch mit Wasser verdünnen Bereits abgefüllt in 3 l = € 12,83 + Bag-in-Box € 3,50 + 5 l = € 20,25 + Bag-in-Box € 3,50 0,63 5
Apfelsaft roh gemischte Äpfel vom Obsthof Stehr in Finkenwerder, 52° Oechsle, gemostet am 06. Februar 2018. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 12,83 + Bag-in-Box € 3,50 + 5 l = € 20,25 + Bag-in-Box € 3,50 0,63 5
Aroniensaft roh! Aronien aus Guderhandviertel von Peter zum Felde, verarbeitet am 24. September 2020. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach dem Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 0,2 l = € 9,10 + Flasche € 1,00 4,90 28
Birkenwasser roh Birkenwasser aus Alsterdorf, 6° Oechsle, gezapft am 15. März 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen!   Bereits abgefĂĽllt in 3 l = € 14,25 + Bag-in-Box € 3,50 0,70 6
Birnensaft roh Bürgermeisterbirne (Köstliche von Charneau) vom Obsthof Stehr in Finkenwerder, 50° Oechsle, gemostet am
11. Oktober 2017. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen!
intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 15,68 + Bag-in-Box € 3,50 0,77 7
Birnensaft roh Bürgermeisterbirnen (Köstliche von Charneau) vom Obsthof Stehr in Finkenwerder, 50° Oechsle, gemostet am 19. Oktober 2016. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren,
nicht erhitzt, nicht haltbar,
sofort nach Auftauen verbrauchen!
intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 15,68 + Bag-in-Box € 3,50 0,77 7
Blaubeersaft roh Blaubeeren (Heerma, Berkley, Patriot, Blue Crop) von Biohof Heermanns Blaubeerland - http://www.blaubeerland.de - in Grethem,
50° Oechsle, verarbeitet am 24. August 2017.
Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen!
intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Brombeersaft roh Brombeeren aus dem Hamburger Stadtgebiet, gesammelt von Marcel, Martin, Vincent, H.-G. und Antje, 42° Oechsle, verarbeitet am 18. September 2017. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Erdbeersaft roh Erdbeeren vom Gut Oberhofer in Guderhandviertel, 14° Oechsle, verarbeitet am 03. Dezember 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 2,60 + Flasche € 1,00 1,12 12
Fruchtsaftgetränk Aus allen Säften kann durch Mischen mit Wasser ein Fruchtsaftgetränk hergestellt werden.        
Gespritzter Aus allen Säften kann durch Mischen mit kohlensäurehaltigem Wasser einen Gespritzten hergestellt werden.        
Himbeersaft roh Himbeeren vom Gut Oberhofer in Guderhandviertel, 35° Oechsle, verarbeitet am 02. Dezember 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Holunderbeersaft Holunderbeeren aus Polen, CH.: 1700319, Ernte 2017, tiefgefroren, Wasser, verarbeitet am 25. Oktober 2017, durch Erhitzen haltbar gemacht. Ohne chemische Zusätze! Intensiv und stark! Mindestens haltbar bis: Siehe Zusatzaufkleber. intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = €4,55 + Flasche € 1,00 1,96 18
Johannisbeersaft roh schwarze Johannisbeeren vom Gut Oberhofer in Guderhandviertel, 45° Oechsle, verarbeitet am 03. Dezember 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Johannisbeersaft rot Rote Johannisbeeren aus dem Garten von Ulf Martin im Depenwisch, 50° Oechsle, verarbeitet am 01. Februar 2018. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Johannisbeersaft schwarz Schwarze Johannisbeeren aus dem Garten von Ulf Martin im Depenwisch, 57° Oechsle, verarbeitet am 31. Januar 2018. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Johannisbeersaft weiß Weiße Johannisbeeren aus dem Garten von Ulf Martin im Depenwisch, 45° Oechsle, verarbeitet am 01. Februar 2018. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 6,50 + Flasche € 1,00 2,80 22
Kirschsaft roh Süßkirschen „Kordia, Korvic usw.“ vom Hof Stehr, Finkenwerder Landscheideweg 243, www.inselobstbau.de, 52° Oechsle, verarbeitet am 16. August 2020. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 15,68 + Bag-in-Box € 3,50 0,77 7
Kombuchawasser Wasser, bis zu täglich wechselnde Inhaltsstoffe wie verschiedene Teesorten, Sirupsorten, TrockenfrĂĽchte, Zucker usw., durch einen Wasserkombucha verändert. Leichter, täglich wechselnder, unbestimmter Alkoholgehalt, etwas Kohlensäure, manchmal leicht sauer, nicht erhitzt. Nicht haltbar. Achtung! Bakterien!   0,70 6
Leitungswasser Mit oder ohne Kohlensäure, zur Herstellung von Fruchtsaft-, Fruchtsirup- Fruchtweingetränken oder ähnlichem. Nur im Ausschank! Der Preis beinhaltet die Arbeitskosten fĂĽr die Herstellung der Mixgetränke. Kein Nachlass oder Prozente auf Wasser!       1
Milch heiĂź + € 0,25 Nur im Ausschank! Als heiĂźe Kuh-roh-Milch (Demeter/Bioland/Naturland). Auf Wunsch auch als Milchshake mit Honig oder einem Sirup oder Likör Ihrer Wahl (siehe dort) mit Aufpreis. Als Chillikakao oder mit Honig oder Lebkuchenlikör = € 5,00 + € ??,?? fĂĽr Sirup oder Likör Nur im Ausschank!   9
Milch kalt Nur im Ausschank! Als kalte Kuh-roh-Milch (Demeter/Bioland/Naturland). Auf Wunsch auch als Milchshake mit Honig oder einem Sirup oder Likör Ihrer Wahl (siehe dort) mit Aufpreis. + € ??,?? fĂĽr Sirup oder Likör Nur im Ausschank!   9
Milch von Stuten kalt Nur im Ausschank! Als kalte Stuten-roh-Milch vom Hafflingerhof Seraphin (Demeter). Auf Wunsch auch als Milchshake mit Honig oder einem Sirup oder Likör Ihrer Wahl (siehe dort) mit Aufpreis. + € ??,?? für Sirup oder Likör Nur im Ausschank! 1,96 17
Mohrrübensaft roh Mohrrüben/Karotten „Qxella“ vom Gut Wulfsdorf in Ahrensburg, 44° Oechsle, verarbeitet am 05. Januar 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 1,95 + Flasche € 1,00 0,84 9
Pflaumensaft roh Zwetschgen aus der Gärtnerei Jonas auf Finkenwerder, 88° Oechsle, gemostet am 22. Oktober 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 2,93 + Flasche € 1,00 1,26 13
Pflaumensaft roh! gelbe Cherryplum / Kirschpflaume vom
Volksdorfer Damm, 35° Oechsle, geerntet am 30. August 2014. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen!
intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 2,93 + Flasche € 1,00 1,26 13
Quittensaft roh Birnenquitten von Familie Stehr auf Finkenwerder, integrierter Anbau, 46° Oechsle, verarbeitet am 14. Oktober 2016. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 15,68 + Bag-in-Box € 3,50 0,77 7
Quittensaft roh Birnenquitten von Familie Stehr auf Finkenwerder, integrierter Anbau, 52° Oechsle, verarbeitet am 16. Oktober 2017. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in 3 l = € 15,68 + Bag-in-Box € 3,50 0,77 7
Quittensaft roh Japanische Zier- oder Scheinquitten (Zitrone des Nordens) (Chaenomeles japonica) aus Bramfeld, gesammelt von Knolle, 28° Oechsle, verarbeitet am 30. November 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 3,25 + Flasche € 1,00 1,40 14
Rhabarbersaft roh roter Rhabarber aus Schnelsen von André, 11° Oechsle, verarbeitet am 03. Juni 2015. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 2,60 + Flasche € 1,00 1,12 12
Rhabarbersaft roh roter Rhabarber von Familie Thömen aus Winsen, Am Siel, 13° Oechsle, verarbeitet am 30. Juli 2014. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 2,60 + Flasche € 1,00 1,12 12
Rotebeetesaft rote Beete vom Demeter Gut Wulfsdorf in Ahrensburg, Ernte 2010, Verarbeitung am 15. April 2010, durch Erhitzen haltbar gemacht. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark! Mindestens haltbar bis: Siehe Zusatzaufkleber. intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,33 l = € 3,41 + Flasche € 1,00 0,98 10
Saftschorle Aus allen Säften kann durch Mischen mit Wasser eine Saftschorle hergestellt werden.        
Stachelbeersaft grün Grüne Stachelbeeren aus dem Garten von Ulf Martin im Depenwisch, 50° Oechsle, verarbeitet am 31. Januar 2018. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 4,55 + Flasche € 1,00 2,80 22
Stachelbeersaft rot Rote Stachelbeeren aus dem Garten von Ulf Martin im Depenwisch, 50° Oechsle, verarbeitet am 31. Januar 2018. Saft pur ohne Zusätze! Intensiv und stark, eingefroren, nicht erhitzt, nicht haltbar, sofort nach Auftauen verbrauchen! intensiv, evtl. noch Wasser Bereits abgefüllt in Flaschen zu 0,25 l = € 4,55 + Flasche € 1,00 2,80 22